Zu mir…

Der Outdoor-BurscheHallo zusammen, ich bin der Konstantin und heiße Dich herzlich Willkommen auf OutdoorBursche.de

Erst einmal und das muss ich wirklich loswerden, fühl ich mich ein klein wenig geschmeichelt, dass Du dich für mich interessiert – sonst wärst Du ja auch vermutlich nicht bis hierher gelangt und würdest das folgende auch bestimmt nicht lesen 😉

Jetzt wo ich etwas über mich schreiben möchte, fällt mir nicht wirklich viel mehr ein. Aber ich denke mal, im Laufe der nächsten Monate/ Jahre kommt bestimmt noch was Ergänzendes hinzu.

Ab da hat mich die Wanderlust so richtig gepackt

Wenn ich ehrlich bin, habe ich noch bis zum jungen Erwachsenenalter nicht viel von Wandern und dergleichen gehalten. Auch wenn ich es hier und da gemacht habe, war ich doch eher der Typ, der lieber den ganzen Tag am Strand verbracht hat.

In einem dreiwöchigen Urlaub in Norwegen überkam mich das erste Mal die Lust, oder besser gesagt das Bedürfnis aufs Wandern. Ist dies bei einem so schönen Land wie Norwegen es ist, mit all seinen Fjorden, Wäldern und kleinen Fischerdörfern aber auch nicht verwunderlich.

Doch erst so richtig gepackt hat mich das Fieber im Jahr 2013, aufgrund eines dreimonatigen Trips durch die (gesamten) USA. Gerade die Westküste und hier vor allem die Nationalparks, sind wahrlich ein Phänomen für sich, was jeder einmal in seinem Leben gesehen haben muss.

Bevor ich´s vergess, wenn irgendwas sein sollte oder Du Fragen an mich hast, immer her damit… Schreib mir eine E-Mail oder melde dich per Facebook, Instagram oder was auch immer heutzutage so benutzt wird.

Empfehlung: Outdoor-Shops




Nichts verpassen!